Bregenzer Wald

 

Beim Einsteiger- und Trainingswochenende im Bregenzer Wald bewegen wir uns in Bereichen bis knapp über der Waldgrenze. Die leichten bis mittelschweren Touren sind mit 600 – 1000 Höhenmetern und einer Gesamtzeit von 3 – 4 Stunden für alle machbar.
Auf Tour werden wir die Natur geniessen und erleben, die Abende für Schulungen und Vorträge nutzen, um euch tourenfit zu machen.

Der Termin richtet sich nicht nur an Einsteiger, sondern bietet auch den Erfahrenen die Chance, ihre Kenntnisse aufzufrischen oder zu vertiefen. Neben interessanten Touren werden wir daher auch Lawinenkunde, Risikomanagement, Funktion des LVS, Verschüttetensuche, Tourenplanung, Aufstiegstechnik etc. einbauen. Dies geschieht abends in der Theorie und tagsüber draußen im Gelände. Die Konditionsstärkeren können evtl. einfach noch den ein oder anderen einen Anstieg dran hängen. Vielleicht haber wir auch wieder die Chance auf eine Sonnenaufgangstour…